Es gibt Neues.
Bei BeraCom.

Slider

« Zurück

PROFI-Tipp: Änderungen der Stundenverrechnungssätze

In unserer Reihe PROFI-Tipp geben wir Ihnen kleine Tipps und Tricks, die Ihnen das Arbeiten mit dem PROFI-Programm erleichtern.

In dem aktuellen PROFI-Tipp wollen wir Ihnen zeigen, wie die Anpassungen bei einem Arbeitswertsatz durchgeführt werden.

Die Änderungen können schnell und einfach über den PROFI-Karteikasten vorgenommen werden. Damit in Zukunft eine noch genauere Kalkulation möglich ist, können dort auch neue Arbeitswerte angelegt werden.

Desweiteren zeigen wir, wie einzelnen Arbeitswerten spezielle Stundensätze zugeordnet werden.

 

Anpassung / Neuanlage von Arbeitswertsätzen

Über die Programmeinstellung → Programmverwaltung wird der benötige Karteikasten geöffnet.

Stundenverrechnungssätze 1

Für die Änderung eines bestehenden Arbeitswertes wird der betreffende Arbeitswert markiert. Mit F3 (Ändern) gelangt man in den Änderungsmodus. Damit einzelne Werte angepasst werden können, muss der Eintrag markiert und ENTER gedrückt werden. Jetzt wird der neue Werte hinterlegt werden. Mit ENTER wird die Eingabe bestätigt.

Wenn alle gewünschten Änderungen vorgenommen wurden, kann der Karteikasten mit F4 (Speichern) verlassen werden.

Auch die Neuanlage eines Arbeitswertes ist im Karteikasten möglich. Dafür wird mit F2 der Anlagemodus gestartet. Jetzt werden die Daten, wie bei einer Änderung eines bestehenden Arbeitswertes, eingegeben.

Die Neuanlage wird mit F4 (Speichern) abgeschlossen.

 

Zuordnung von Stundensätzen

In dem Bereich Arbeitswerte (F6) können einzelnen Arbeitswerten spezielle Stundensätze zugeordnet werden. Um den Stundensatz anzupassen, muss der entsprechende Arbeitswert ausgewählt und der Änderungsmodus (F3) gestartet werden. Jetzt kann dem Arbeitswert ein spezieller Stundensatz zugeordnet werden.

Stundenverrechnungssätze 2

Weitere Informationen finden Sie auch jederzeit in der Online-Hilfe. Diese erreichen Sie direkt über F1 (Hilfe) aus dem Hauptmenü heraus.

Sollten Sie Fragen haben rufen Sie uns gerne unter +49 (0)40 / 54 72 41 - 40 an oder schreiben uns eine E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BeraCom Newsletter

Kontakt

BeraCom Beratung und Softwareentwicklung GmbH & Co. KG
Weidestr. 134
22083 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 / 54 72 41 - 0
Fax: +49 (0)40 / 54 72 41 - 60

Mo-Fr: 09:00 - 17:00 Uhr

E-Mail info@beracom.de