Mo-Fr: 09:00 - 17:00

Es gibt Neues.
Bei BeraCom.

Slider

News

IQX – Impulse für Ihr erfolgreiches Ideenmanagement

Viele erfolgreiche Unternehmen haben eines gemeinsam: sie hinterfragen regelmäßig Prozesse, um diese zu verbessern - so auch den Ideen-Prozess. Wir möchten Ihnen helfen, genau diesen Prozess so effizient wie möglich zu gestalten und neue Ansätze zu generieren.

Der digitale Wandel ist ein großer Bestandteil der alltäglichen Arbeitswelt. Unternehmen, die erfolgreich neue Ideen und somit neue Chancen schaffen möchten, sollten regelmäßig die eigenen Prozesse des Ideenmanagement hinterfragen und die Vorteile der Digitalisierung auch in dieser Hinsicht nutzen. Diese Prozesse sind oft noch zu starr und inflexibel, daraus resultieren Misserfolge und/oder eine fehlende Umsetzung.

Aus diesem Grund sollten die richtigen Tools eingesetzt und Freiräume für Kreativität geschaffen werden, denn Ideen entstehen meist nicht an einem typischen Büroschreibtisch zu den Standardarbeitszeiten, sondern außerhalb, sowie durch Engagement und Motivation der Mitarbeitenden.

Das Ziel des Ideenmanagements ist es, die Mitarbeitenden zu ihrer Kreativität zu animieren und diese beim Prozess von der Idee bis hin zur Umsetzung zu unterstützen. Wir zeigen Ihnen, wie genau das geht und was Sie tun können, um ihr Team in eine kreative Gemeinschaft zu transformieren.

 

1. Blickwinkel ändern

  • Mitarbeitende nicht nur als ausführende Instanz wahrnehmen, sondern den Denkprozessen mehr Raum geben
  • Bedeutung von Ideen und Kreativität anerkennen

-> Kreativität ist nicht mit Geld zu erwerben – ist jedoch Gold wert!

 

2. Motivation schaffen

  • Motivation nicht als Erwartungshaltung, sondern als Potenzial anerkennen und fördern
  • Selbstverwirklichung und Interesse als Motivator der Mitarbeitenden

-> Einbindung eigener Ideen schafft Ansporn

  • Durch z.B. Gamification Anreize schaffen

 

3. Freiraum geben

  • Ideen entstehen ohne Müdigkeit und Stress
  • Positive Beeinflussung durch sogenannte "Nudges" geben
  • Software zur schnellen und einfachen Dokumentation von Ideen zugänglich machen
  • Kreativitätstechniken anwenden
  • Expertenmeinungen einholen und präzisere Zukunftsprognosen treffen

 

 4. Kollaboratives Arbeiten

  • Bewusstsein für Gemeinsamkeit schaffen
  • Ideen gemeinsam diskutieren und entwickeln
  • Zielgerichtete Projekte anlegen (Qualität > Quantität)

 

  5. Richtiges Ideenmanagement

  • Ideen richtig festhalten und verfolgen
  • Akzeptanz und Offenheit für jegliche Arten von Ideen fördern
  • Nicht nur die Kosten im Blick habe
  • Einreichen | Begutachten | Umsetzen | Profitieren

 

Unsere Softwarelösung IQX unterstützt Sie dabei, das Potenzial ihrer Mitarbeitenden zu nutzen und hilft Ihnen bei der einfachen Organisation und Verwaltung der Ideen Ihres Teams. Verschaffen Sie sich einen Überblick über eingereichte Ideen und deren Status. Außerdem können Sie die einzelnen Schritte der Überlegungen transparent verfolgen und zur Diskussion mit der Belegschaft teilen. Wenn Sie noch mehr über unsere Software erfahren möchten, finden Sie hier mehr Informationen.

Außerdem stehen wir Ihnen unter +49 (0)40 / 54 72 41 - 30 oder über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne zur Verfügung.

Kontakt

BeraCom Beratung und Softwareentwicklung GmbH & Co. KG
Weidestr. 134
22083 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 / 54 72 41 - 0
Fax: +49 (0)40 / 54 72 41 - 60

Mo-Fr: 09:00 - 17:00 Uhr

E-Mail info@beracom.de