Mo-Fr: 09:00 - 17:00

Es gibt Neues.
Bei BeraCom.

Slider

News

VPLAN – Import von Bundesländerterminen und Feiertagen

Der Import von Feiertagen und Ferien in VPLAN ist notwendig, damit diese Ereignisse bei der Verplanung von Lernenden und der Eintragung von (Hoch-) Schultagen automatisch berücksichtigt werden.

Wenn Lernende verplant werden, sollten schon im Vorfeld die Bundeslandtermine im Planungsgrid stehen. Eine aktuelle Importdatei mit sämtlichen Ferien und Feiertagen der nächsten Jahre finden Sie in unserem BeraCom-Downloadcenter.

Den Import können Sie unter dem Reiter Import > Bundeslandtermine manuell ansteuern.

Dafür öffnen Sie den Bearbeitungsmodus und laden die jeweilige CSV-Datei hoch.

Prüfen Sie noch einmal, ob die Kriterien den richtigen Spalten zugeordnet sind und die weiteren Einstellungen mit der Quelldatei übereinstimmen.

Anschließend die Eingaben speichern und „importiere“ klicken.

VPLAN2 Bild1 Bundeslandimporte

VPLAN2 Bild2 Bundeslandimporte

Werden Feiertage und Ferien für Zeiträume importiert, für die bereits Planung besteht, findet eine Überplanung statt. Das heißt, dass gemäß den Einstellungen Ihres Prioritätenmodells ein Feiertag zum Beispiel ein Tag in der Abteilung überplant.

Um neu importierte Feiertage für alle betroffenen Nutzer sichtbar zu machen, ist die Planung ein weiteres Mal zu veröffentlichen. Das gelingt in diesem Fall am schnellsten über die Menüpunkte Tätigkeiten > Veröffentlichungen mit der Auswahl eines Zeitraums und des Ereignisses „Bundeslandtermine“.

 

 

Sie wollen mehr über VPLAN wissen? Besuchen Sie: VPLAN

Bei Fragen oder Anliegen sind wir für Sie da: 

+49 (0)40 / 54 72 41 - 50

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BeraCom Newsletter

Kontakt

BeraCom Beratung und Softwareentwicklung GmbH & Co. KG
Weidestr. 134
22083 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 / 54 72 41 - 0
Fax: +49 (0)40 / 54 72 41 - 60

Mo-Fr: 09:00 - 17:00 Uhr

E-Mail info@beracom.de